Bamberger Akademien Bibliothek

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

Ein Ausbildungsberuf mit Zukunft!

 

Kinder und Ihre Eltern werden im Krankenhaus oder anderen Einrichtungen, wie zum Beispiel der häuslichen Pflege oder in Einrichtungen der Rehabilitation von Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen versorgt. Als Vertrauensperson für den Patienten und dessen Angehörigen wird eine pflegerische Beziehung geknöpft. Die Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in übernimmt das Waschen und Kleiden der Kinder und hilft bei der Nahrungsaufnahme oder unterstützt und berät die Angehörigen, dies weiter für ihre Kinder übernehmen zu können. Dies geschieht auf der Basis einer zielgerichteten, dokumentierten Pflegeplanung. Daneben assistieren sie dem Arzt bei dessen Diagnostik und Therapie, beobachten Messwerte und Befinden der Patienten und leiten, wenn nötig, kompetente Erste-Hilfe-Maßnahmen ein. 

 

Da das Kind sich auch während des Krankenhausaufenthalt weiter entwickelt, ist die Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in auch verantwortlich diese Entwicklungsschritte je nach Erkrankung zu unterstützen und zu fördern. Die an das Krankheitsbild angepasste Beschäftigung der Kinder gehört auch zu ihren Aufgaben. 

 

Auf den Wochenstationen werden die Mütter und Väter bei der Versorgung ihrer Neugeborenen, sei es das erste Babybad oder das Kind gerechte Heben und Tragen, unterstützt und angeleitet. 

 

Auf den Frühgeborenenstationen versorgt die Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in im Team mit Ärzten, Physiotherapeuten und anderen Berufsgruppen zusammen die Kinder, die viel zu früh auf die Welt gekommen sind. Dort stellt sie auch oft den ersten Eltern-Kind-Kontakt her.

 

In der häuslichen Kinderkrankenpflege versorgen die Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen oft chronisch kranke Kinder in der familiären Umgebung. Für diese vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben werden die Kenntnisse in einer dreijährigen Ausbildung vermittelt. Dies ist dem jungen Team der Bamberger Akademien für Gesundheits- und Pflegeberufe in der Kinderkrankenpflegeschule möglich mit einer 50-jährigen Tradition und der Kooperation mit der Sozialstiftung Bamberg. 

 

Lernen lernen - Wir unterstützen Sie dabei!  

Die Fähigkeiten, die man für gelungenes Lernen benötigt, können trainiert werden. Mit den Modulen „Lernen lernen“ möchten wir Sie aktiv unterstützen und Ihnen den Umgang mit dem Lernen erleichtern. Ihnen werden Strategien vermittelt, die Sie anwenden können, um erfolgreicher und mit mehr Freude und Motivation zu lernen. Fehlende Textverarbeitungskenntnisse frischen Sie in unseren Word-Schulungen auf, außerdem lernen Sie bei uns das Präsentationsprogramm PowerPoint kennen und anwenden.

 

für mehr Informationen