Bamberger Akademien Bibliothek myIKE

Mit der Alexander-Technik zu mehr Leichtigkeit im Beruf

 

Nummer:

S-2019-74

 

Termin:

28.05.2019,  08:30 Uhr bis 15:45 Uhr

 

Gebühren:

125,00 €

 

Ziel

Der Berufsalltag im Gesundheitsbereich ist mit bestimmten Körperhaltungen und Anstrengungen verbunden z.B. Arbeiten unter Zeitdruck, langes Stehen, häufiges Bücken, Heben und Tragen oder langes Sitzen am PC. Gesunde Bewegungsmuster und innere Gelassenheit sind dabei maßgebend für die Konzentration, das persönliche Wohlbefinden und die Erhaltung der Gesundheit. Mit der Alexander-Technik lernen Sie eine Methode kennen, die Sie dazu befähigt, die täglichen Anforderungen mit mehr Leichtigkeit zu meistern.

 

Inhalt

» Einführung in die Prinzipien der Alexander-Technik

» Theorieund praktische Umsetzung der Prinzipien

» Schulung der Sinneswahrnehmungund aktive Entspannung

» Bedeutung und Erkennen der „Macht der Gewohnheit“ anhand einfacher Körperbewegungen wie Aufstehen und Hinsetzen

» Neue leichtere Bewegungsmuster entdecken

» Die natürliche Körperausrichtung finden

» Zusammenhänge zwischen physischen und psychischen Vorgängen verstehen

» Zentriert sein und gelassen reagieren

 

Zielgruppe

alle Interessierte

 

Referent/in

Katharina Eich (Dipl.-Biologin, Lehrerin der Alexander-Technik,Heilpraktikerin)

 

Fortbildungspunkte (RbP)

8


Private Anmeldung Dienstl. Anmeldung