Bamberger Akademien Bibliothek myIKE

Betriebsbezogenes Recht für Einrichtungsleiter/innen in der Altenhilfe – Betriebsführung und Betriebsuntersagung

 

Nummer:

SK-2019-107

 

Termin:

19.11.2019 bis 20.11.2019,  08:30 Uhr bis 15:45 Uhr

 

Gebühren:

190,00 €

 

Ziel

In diesem Seminar vertiefen Sie Ihre Kenntnisse im betriebsbezogenen Recht und gewinnen dadurch mehr Handlungssicherheit. Die angesprochene Thematik wird anhand der Rechtsgrundlagen unter Hinzuziehung aktueller Rechtsprechungen aufbereitet.

 

Inhalt

» Versorgungsvertrag und Pflegesatzvereinbarung, Leistungs- undQualitätsmerkmale (§§72, 84 Abs. 5, 92b SGB XI)

» Qualitätsmanagement

» Unangemeldete Prüfungen

» Prüfberichte

» Ausspruch von Beschäftigungsverboten

» Die Untersagungsverfügung

» Endgültige und vorläufigeBetriebsuntersagung

» Rechtsmittel Widerspruch und Anfechtungsklage

» Fristen

» Sanktion bei Rechtsverstößen

» Ordnungswidrigkeiten iSd Art. 23WBVG

 

Zielgruppe

(angehende) Einrichtungsleiter/innen aus der stationären und ambulanten Altenhilfe

 

Referent/in

Uta Holtmann (Fachanwältin für Arbeitsrecht)

 

Fortbildungspunkte (RbP)

10


Private Anmeldung Dienstl. Anmeldung