Bamberger Akademien Bibliothek myIKE

Grundlagen Beatmung bei pädiatrischen Patienten

 

Nummer:

SK-2019-28

 

Termin:

29.01.2019 bis 30.01.2019,  08:10 Uhr bis 15:25 Uhr

 

Gebühren:

175,00 €

 

Ziel

In diesem Seminar lernen Sie physiologische und pathophysiologische Grundlagen zu relevanten respiratorischen Einschränkungen von Kindern kennen, die eine Beatmung erforderlich machen. Sie bekommen einen Überblick über wichtige Beatmungsmuster, alternative Therapieformen und die Entwöhnung von der Beatmung. Damit erhalten Sie eine höhere Sicherheitsowohl im Erkennen respiratorischer Problemlagen als auch bei der Versorgung beatmeter Kinder und der Entwöhnung vom Beatmungsgerät.

 

Inhalt

» Anatomische Besonderheiten der kindlichen Atemwege

» Indikationenzur maschinellen Beatmung von Kindern

» Invasive Beatmung und Beatmungsmodi

» Beatmungsfolgen und Nebenwirkungen

» AlternativeTherapieformen

» Beatmungsentwöhnung

» Nicht-invasive Beatmung

» HFNC

 

Zielgruppe

Pflegekräfte aus den Bereichen der pädiatrischen Versorgung

 

Referent/in

Hans-Martin Lode (Oberarzt Pädiatrische und Neonatologische Intensivstation Kinderklinik Leopoldina Krankenhaus Schweinfurt) 

 

Fortbildungspunkte (RbP)

10


Private Anmeldung Dienstl. Anmeldung